BEP Fortbildung

Fortbildung zum Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) - Forscher-werkstatt

Modul 7: Entdeckungsfreudige, lernende und forschende Kinder –

Lernmethodische Kompetenzen am Beispiel von Mathematik,

Naturwissenschaften, Technik und Medien stärken

Referentin (und Dokumentation): Dr. Gefion Brunnemann-Stubbe

Die Fortbildung fand am 26. November 2018 in der Grundschule Köppern statt.

 

Kinder lieben es, zu entdecken und zu forschen. Phänomene der belebten und der unbelebten Natur und technische Dinge sind für sie von großem Interesse. Dabei können sie nicht nur Wissen aufbauen, sondern auch ihre eigenen Lernwege kennenlernen. Außerdem können Kinder beim Forschen unabhängig von ihren sprachlichen Fähigkeiten Selbstwirksamkeit erfahren.

Mit der Forscherwerkstatt ist das Entdecken und Forschen an der Grundschule Köppern bereits seit zwölf Jahren - so lange wie es den BEP gibt - fester Bestandteil des Sachunterrichts. Nach dieser langen Zeit ist es aber auch sinnvoll, die Forscherwerkstatt unter die Lupe zu nehmen und zu überlegen, wo Veränderungen nötig oder wünschenswert sind und wie sie umgesetzt werden können.

Inhalt der Fortbildung

  • Grundlagen aus dem BEP im Hinblick auf das Fortbildungsthema

  • Forschen mit Kindern - der aktueller Stand

  • Die Rolle der Erwachsenen in der Forscherwerkstatt - Welcher Lern- und Forschertyp bin ich?

  • Die Forscherwerkstatt überdenken:

  • Versuche

  • Ablauf

  • neue Themen/Versuche

  • Möglichkeiten der Umsetzung

Nach Möglichkeit sollen noch 1-2 Folgetermine: z.B. je einer im Spätsommer/Herbst 2019 und 2020 stattfinden.

Der nächste Folgetermin ist für Mittwoch, den 18. September 2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr geplant.

Wie geplant, fand heute, am 18. September 2019 von 14.00 bis 17.00 Uhr der Folgetermin im Kollegium statt.

Inhalt der Fortbildung heute war das konkrete Arbeiten an den 24 Forscherkisten. Dabei ging um die Fragestellungen:

  • Stimmen die Zielsetzungen der einzelnen Versuche noch?

  • Passen die Anleitungen der Versuche auf die Altersgruppen?

  • Was kann / sollte / muss bei den Anleitungen geändert werden? 

  • Wie sieht ein neues Format der Anleitungen aus? 

  • Ist der Handlungsbedarf groß und wie dringend muss er in Angriff genommen werden? 

Mit festen Zielsetzungen machen wir uns nun in kleinen Arbeitsgruppen (Jahrgangsteams) an die Weiterarbeit und werden alle 

Forscherkisten in den nächsten Monaten überarbeiten.

Der letzte Folgetermin dieser BEP Fortbildung ist für das nächste Jahr geplant.

Mehr anzeigen

Kontakt

© Copyright  2017-2020

Grundschule Köppern

Letztes Update: 30.10.2020

Fon: 06175 3123 - Fax: 06175 941608

E-Mail: verwaltung[a]koe.hochtaunuskreis.net

Dreieichstraße 24

61381 Friedrichsdorf